PayPal Logo
Nachnahme

Unser Ginseng-Blog

neuerer Beitrag älterer Beitrag

Ginseng Arznei oder Wundermittel

08.02.2022 Ginseng und Immunkräfte

In wissenschaftlichen Werken über Ginseng heißt es oft: Erfahrungsgemäß ist er gut, manches müsste aber noch besser erforscht werden.Tatsächlich sind seine Einflüsse auf den Menschen von der modernen, wissenschaftlichen Medizin noch nicht vollständig geklärt und anerkannt. 

Weltweit möchten Forscher genau herausfinden, wie und welche Ginsengstoffe wirken. Zwar schneidet Ginseng in den letzten drei Jahrtausenden in der traditionellen chinesischen, der tibetischen Medizin und auch schon im modernen Labor sehr gut ab, doch noch ist uns im Westen nicht endgültig klar, ob und inwieweit sich diese Erfolge auf den Menschen übertragen lassen.

Die Chinesen hingegen verwenden Ginseng um die Lebenskraft zu stärken, gemäß ihrer Volksmedizin unter dem Motto: „Heilig ist, was hilft!“, und verfolgen empirisch die Wirkungen der Wurzel über hunderte Generationen hinweg.

Ginsenoside

Die wesentlichen, altüberlieferten Eigenschaften des Ginsengs stehen außer Zweifel. Sie werden auf eine Gruppe von Stoffen zurückgeführt, die in Anlehnung an den Namen der Wurzel Ginsenoside genannt werden und ähnlich wirken, wie Saponine.

Es gibt eine Vielzahl von Ginsenosiden, die sich durch ihre chemischen Verbindungen unterscheiden. Die Ginsenosidkomposition des Panax Ginseng C. A. Meyer gilt als die günstigste.

Ginsenoside gehören zur Stoffgruppe der Triterpensaponine, sie genießen in der Naturheilkunde einen vorzüglichen Ruf. Sie sind Bestandteil vieler Heil-Pflanzen und Studien zeigen, sie besitzen wertvolle Eigenschaften: Saponine bekämpfen erfolgreich Erreger und Entzündungen, sind schleimlösend und wirken Fettstoffwechselstörungen entgegen. In ihrer Struktur ähneln sie dem Kortison, und sie enthalten chemische Vorstufen einiger wichtiger Hormone.

Die Ergebnisse lassen den Schluss zu, dass Ginseng mehr kann, als wir bisher ahnten und sich sein Geheimnis zum Wohle der Menschheit mehr und mehr erschließt!

zurück zur Liste