PayPal Logo
Nachnahme

Unsere Ginseng-Wirkungs-Datenbank

 

RSS-Feed

vorherige Wirkung nächste Wirkung


Alzheimer Demenz
Alzheimer, Demenz, kognitive Fähigkeiten, Morbus Alzheimer, psychische Leistungsfähigkeit

Ginseng wirkt einer der Hauptursachen von Alzheimer Demenz und anderer degenerativer Erkrankungen entgegen, vermindert das Ausmaß bei bereits erkrankten Personen und verbessert nachweislich die kognitiven Fähigkeiten von Alzheimer-PatientInnen.
Studie 2008
Panax Ginseng enhances cognitive performance in Alzheimer Disease
Randomisierte placebokontrollierte Offene Studie

97 ProbandInnen, Panax Ginseng (4.5g Puder täglich, 12 Wochen lang)

Kann Panax Ginseng im Verlauf einer Alzheimer-Erkrankung eine Milderung bzw. Verzögerung der Symptome hervorrufen?

Die Ergebnisse dieser Studie legen dies nahe: Vor dem Start der Versuchsreihe zeigten die ProbandInnen beider Versuchsgruppen bei den Tests ihrer kognitiven Leistungsfähigkeit (Orientierung, Gedächtnis, Benennen von Gegenständen, Befolgen von Anweisungen etc.) keine groben Unterschiede. Während der 12-wöchigen Einnahme von Ginseng verbesserten sich die Werte der Ginseng-Gruppe immer mehr. Nach dem Absetzen von Ginseng verschlechterten sich die Werte wieder allmählich – zwölf Wochen später waren beide Gruppen wieder auf dem selben Level kognitiver Leistungsfähigkeit.

Gemessen wurde diese klinische Wirksamkeit von Panax Ginseng anhand des „Mini-Mental-Status-Test“ (MMSE) und der „Alzheimer’s Disease Assessment Scale“ (ADAS).

Lee ST, Chu K, Sim JY, Heo JH, Kim M. Department of Neurology, Seoul National University Hospital, Seoul, South Korea. Alzheimer Dis Assoc Disord. 2008 Jul-Sep; 22(3):222-6.

Auszug der Studie auf PubMed, engl. (verlinkt am 23.07.2016)

zurück zur Liste